Paris &

Christos neues Meisterwerk     € 79,–-

Vom 18. September bis 3. Oktober 2021 wird der Triumphbogen auf der Prachtstraße Champs-Élysées in Paris nach den Plänen Christos (+2020) verhüllt. Der Arc de Triomphe wird in 25.000 Quadratmeter recycelbaren silberblauen Stoff gepackt werden, gehalten von  7.000 Metern roten Seilen. Hier in Paris begann Christo seine künstlerische Laufbahn und bereits 1984 schuf er mit der Verhüllung der Brücke Pont Neuf eines seiner Meisterwerke.

Am Abend sollten Sie sich die Stadtrundfahrt (€ 18,–) durch das beleuchtete Paris, inklusive Fotostopp am Eiffelturm, nicht entgehen lassen!